Jill
Lindhorst

Schon im Alter von 7 Jahren kam ich mit der Fotografie in Berührung. Ich lernte selbst die vielfältige Art der Fotoentwicklung im privaten "Labor" kennen und erlernte einige kreative Techniken. 

Fotografie macht mir Spaß, weil sie so ehrlich und doch so verlogen sein kann. Mein Ziel ist es die Ehrlichkeit und Authentizität zu präsentieren.

Ob bei Menschen, Tieren oder Objekten - Ehrlichkeit ist das, was uns Menschen fasziniert und berührt. 

Meine Momente sind Ewigmomente.